13.11.2023

kempen.city geht online!

Alle Infos für deutsche und niederländische Gäste

Präsentation der neuen Website kempen.city
Präsentation von kempen.city

Seit heute ist die neue Website unter kempen.city online, auf der sich unser attrak­tives Kempen mit allen Facetten darstellt, die es zu bieten hat. Und nicht nur das: Alle Inhalte sind zwei­sprachig abrufbar und infor­mieren neben unseren deutschen Gästen auch die nieder­län­dische Kund­schaft. Im nächsten Frühjahr soll die Website auch englisch sprechen und damit sogar dreisprachig werden.

Unsere neue Homepage kempen.city soll schon bald die bisherige Website des Werbering Kempen (www.werbering-kempen.de) ersetzen, denn künftig soll nicht der Werbering selbst im Fokus stehen, sondern das ganze Kempen mit seinen Angeboten für Touristen wie Freizeit­angeboten für Kempener Bürger. Entsprechend wird Kempen nicht nur mit seiner histo­rischen Altstadt, den Über­nachtungs­möglich­keiten und den attrak­tiven Festen in der Altstadt, sondern auch mit seinen Kultur-, Sport- und Fitness­angeboten vorgestellt. Selbst­ver­ständlich wird das Angebot auf kempen.city auch die breite Palette des Kempener Einzel­handels und das umfang­reiche gastro­nomische Angebot in Kempen abbilden.

kempen.city – ein Überblick:

[zurück]

Weitere News

Werbering-Vorstand (vlnr.): Rainer Hamm (Geschäftsführer), Armin Horst (1. Vorsitzender), Markus Claaßen (2. Vorsitzender) und Silke Zanetti (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)
Werbering-Vorstand (vlnr.): Rainer Hamm (Geschäftsführer), Armin Horst (1. Vorsitzender), Markus Claaßen (2. Vorsitzender) und Silke Zanetti (geschäftsführendes Vorstandsmitglied)

Werbering-Vorstand einstimmig bestätigt

Partner